Luma

Luma

Unsere wunderschöne Katzendame Luma darf nun endlich auf die Suche nach ihren Herzensmenschen gehen. Als sie im Juli 2023 gemeinsam mit ihrem Bruder Dobbie im Straßengraben gefunden wurde, war sie gerade 8 Wochen alt. Sie war schwer an Katzenschnupfen erkrankt, voll mit Parasiten und hatte furchtbare Angst vor den Menschen.

Spuckend und fauchend kämpften wir uns gemeinsam mit ihr und ihrem Bruder Dobbie durch eine holprige Genesungszeit. Aber was lange währt, wird gut. So auch bei Luma. Mittlerweile ist sie gesund, ab und an tränt noch ein Auge, aber das stört sie nicht. Luma ist eine lebensfrohe, liebenswerte und kuschelige Katzendame geworden, die geduldige Menschen sucht, die ihr die Angst in einer neuen Eingewöhnungsphase nehmen und ihr die notwendige Zeit zum Ankommen und Vertrauen fassen geben. Belohnt werden ihre Adoptanten mit einer absolut loyalen, lieben Traumkatze.

Luma ist mehrfach gegen Parasiten behandelt,  geimpft, gechipt und kastriert. Sie möchte mit einer ihrer Freundinnen ausziehen oder zu einer bzw. einem Artgenossinn/en im gleichen Alter.

Tel.: 0152 08275118
(auch gerne per WhatsApp)

Tierhilfe Torgau e.V.

Postanschrift

Spendenkonto

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereitgestellt.
Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereitgestellt.
paypal2
paypal2

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.

Der Tierhilfe Torgau e.V. ist Mitglied des Landestierschutzverbandes Sachsen und des Deutschen Tierschutzbundes.

Beilrode_Wappen
Arzberg_Logo

Fundtierverträge bestehen mit den Gemeinden Beilrode und Arzberg.